Contact Improvisation

Facetten der Berührungskommunikation

fortlaufender Kurs, 12 Termine

ab Montag 14. Januar 2019

mit Roland Nordeck

Göttingen, Kulturzentrum Musa


Ab Montag 14.01.2019 seid Ihr - wie gewohnt von 18 bis ca. 20 Uhr - herzlich willkommen im Musa Tanzraum zum Beginn meiner Winterserie.


Das Thema Facetten der Berührungskommunikation wird sich als roter Faden durch die Serie ziehen.

Ich möchte systematisch verschiedene Aspekte von Berührungskommunikation beleuchten, die der Kontaktimprovisation zu Grunde liegen. Häufig sind es eher die feinen Qualitäten und - von außen gesehen - unspektakulären Bewegungen (z.B. Anlehnen, rollender Kontaktpunkt), die eine sehr befriedigende nonverbale Kommunikation ermöglichen.

Wir werden uns in der Tiefe damit beschäftigen, wie wir mit einem Tanzpartner eine fortlaufende Verhandlung über Mobilität und Stabilität führen können. Erhöhte Bewusstheit über die feinen Bewegungsansätze - allen voran das mühelose In-Bewegung-Kippen eines gemeinsamen Gleichgewichtssystems - ermöglicht es, eine tiefe Befriedigung in scheinbar einfachen Begegnungen zu finden.

Darüber hinaus ermöglicht genau diese Bewusstheit - also die Bewusstheit darüber, wie das Zulassen von Bewegung zustande kommt und wo Mobilität und wo Stabilität zu finden ist - sich auch in schnelleren oder akrobatischeren Situationen mehr zutrauen zu können. Wir nutzen eine vertiefte Kenntnis und vertiefte Wahrnehmung der feinen Grundprinzipien, um auch im dynamischen Fluss handlungsfähiger zu werden.

 

Die Winterserie hat 12 Termine und geht bis zu den Osterferien (14.Januar bis 01. April 2019).


Die Frühsommerserie von Ostern bis zu den Sommerferien (29. April bis 01. Juli) werde ich ebenfalls unterrichten.


Es gibt ein leicht abgewandeltes Preissystem mit einem Sliding Scale, das ich jetzt erstmal bis zum Sommer so anwenden werde. Ob es dann aufrecht erhalten wird, wird dann entschieden.

Der Einzeltermin kostet nach Selbsteinschätzung 12 bis 15 €.
Die Winterserie mit 12 Terminen kostet 110 bis 160 €.
Die Frühsommerserie mit 9 Terminen kostet 80 bis 120 €.
(Die Serienpreise entsprechen ungefähr 9 bis 13 € pro Termin)

Zur Serie anmelden könnt Ihr Euch einfach per E-Mail bei mir.


(Die Serie buchen lohnt sich - auch vom tänzerischen Inhalt und Aufbau des Kurses!) ;-)


Bei Serienzahlung kann das Geld überwiesen oder zum ersten Termin mitgebracht werden. Bei Bedarf sind auch individuelle Absprachen, die Serie in 2 oder 3 Raten zu zahlen, möglich.
Zu Einzelterminen könnt Ihr wie gewohnt auch spontan vorbeikommen.

Ich freu mich auf Euch und Euren Forschungs-, Lern- und Bewegungshunger!


Mit tanzlustigen Grüßen!


Roland

 

 

Roland Nordeck beschäftigt sich seit 20 Jahren mit Kontaktimprovisation. Er studierte zeitgenössischen Tanz in Outokumpu, Finnland. Zur Zeit lebt und unterrichtet er in Göttingen.

Sprachliche Genauigkeit bei der Benennung und Offenlegung tänzerischer Prinzipien zeichnen seinen Unterricht aus, sowie Wertschätzung für jeden Lernprozess.