Women on the Wild Side:

Contact Improvisation für Frauen

mit Manuela Blanchard und Elske Seidel
14. - 16. Mai 2016 zu Pfingsten in BERN
im Studio und in der Natur

Dieser Workshop richtet sich an Frauen, die Contact Improvisation (CI) vertieft erleben und erforschen wollen. Im Mittelpunkt wird die feine Kommunikation in der Contact Improvisation stehen, die auf dem Zuhören und Wahrnehmen der Schichten unter der Haut basiert. Im Kontaktpunkt lesen und verstehen wir den bewegenden Körper unserer Partnerin, Ausrichtungen denen wir vertrauen, die uns tragen können - Einladungen, die uns mitnehmen, die uns fliegen lassen. Von hier entwickeln wir ein tieferes Verständnis von Körperorganisation, Gewichtsaustausch- und Fluss, Unterstützung und Orientierung.

Eine wichtige Quelle wird das Tanzen in der Natur sein. Im Kontakt mit der Natur beginnen wir unsere Wahrnehmung zu weiten, das Zuhören zu lernen. Wir erfahren uns in Verbindung mit dem was wir spüren, als Teil eines Ganzen. Wir werden eingeladen, aus unserer Fragilität wie auch aus unserer Wildheit zu schöpfen und einen gemeinsamen Tanz des Augenblicks wachsen zu lassen.

Dies ist eine Zeit für Frauen, Contact in einer Gruppe - im Studio und in der Natur – tanzend zu geniessen. Uns interressiert, unser Frau-Sein bewußt zu erfahren und Fragen aus dem Erleben wachsen zu lassen. Wir möchten einen Raum öffen in dem wir unser volles weibliches Potential entdecken, entfalten und genussvoll im Tanz ausschöpfen können.

14. - 16. Mai 2016 (Pfingsten)
10.30-17.00 Uhr (mit Pause)

Ort:
im und um das Weissenheim, 3008 Bern

Preis:
Fr. 300.- (€ 220.-) bzw. Fr. 260.- (€ 190.-) bei Anmeldung bis zum 30. April 2016.
Die Anmeldung ist gültig mit einer Anzahlung von Fr. 80.- (€ 70.-), die im Falle eines Rücktritts nicht zurückerstattet wird.
Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen

Anmeldung und Informationen (dt/français/english), auch zum wunderschönen Ort und Übernachten:
manou.blanchard@bluewin.ch +41-79-641’91’19 www.earthandwaterdance.com/weissenheim.html

Manuela Blanchard & Elske Seidel sind erfahrene, international engagierte Contact Lehrerinnen. Sie teilen eine langjährige Freundschaft und die Liebe Projekte zu kreieren, die Contact & Natur verbinden.
Manou (Bern) unterrichtet seit 12 Jahren CI, Neuer Tanz, Tanz im Wasser & in der Natur in der Schweiz und im Ausland und bietet Körperarbeit im Wasser (Watsu®, WasserTanzen®) an.

www.earthandwaterdance.com
Elske (Berlin) unterrichtet seit 20 Jahren kontinuierlich und von ganzem Herzen Tanz, CI seit 2004. Sie ist die künstlerische Leiterin von mehreren internationalen Contact Festivals, Research Events und Jams. Mehr Info hier: www.elskedance.de