Contact Improvisation Herbst Workhop 2013 / Hamburg
From Bodywork into Reflex

(advanced)

mit Elske Seidel (Berlin)
Sonntag 10. November 2013

Körperarbeit (hands-on) wird uns in unserer Bewegungsforschung begleiten, unsere Anatomie erfahrbar machen, so dass wir von unserem eigenen Körper in der Tiefe lernen können.
Wir beginnen mit Zuhören und geben Raum für Erdung, Weichheit und Durchlässigkeit. Wir erforschen unsere Möglichkeiten aus unserem in uns wohnenden Körperwissen. Wir üben uns darin zurückzutreten, weniger zu tun und den Weg frei zu machen für unsere Reflexe. In Kontakt und Kommunikation mit dem Boden entstehen organische, katzenähnliche Körperantworten.
Welche Körperorganisation ist nötig, wenn ich der Schwerkraft erlaube mit meinem Körper ‚zu spielen‘?

Was passiert in dem Moment, wenn wir landen? Wenn unser Körper aus der Luft kommt und den Boden berührt? Wie verändert sich unser gemeinsamer Tanz, wenn mein Körper sich seinen Reflexen mit Genuss anvertraut?

Sonntag 10. November 2013
So 11-18 Uhr (inkl. 1,5h Pause)
€ 50 (bis 20.10.) später € 65

Übernachtung für € 7 im Studio möglich.

TRIADE – Zentrum für Tanz und Performance

Bernstorffstr. 117 (Hinterhof), Hamburg – St. Pauli

*Anmeldung* elskeseidel@hotmail.com + 0176-245 11 506