Eine Einladung zum Fliegen
Contact Improvisation mit Elske Seidel (Berlin) und Tanja Striezel (Bonn)
10. + 11. November in Köln


In diesem Workshop geht es um das Erleben von Fliegen in der Contact Improvisation.
In unserem gemeinsamen Tanz Zugänge nach oben erkennen und nutzen > Sich vertraut machen mit dem In-der-Luft-Sein > Der Schwerkraft zuhören und ihr in der Luft folgen > Durchlässigkeit und Leichtigkeit in unserem 'Tanz obendrüber' > Ein Gefühl und Verständnis für die Möglichkeiten in der Luft entwickeln > Die Landung ausdehnen und genießen ohne den Fluss zu stoppen > Im Kontakt bleiben und sich dem Schwung aus der Landung hingeben > Entspannt und bereit im Jetzt.
Es wird Raum geben mit Springen, Fangen und Fallen zu experimentieren. Die weichen Matten im Dojo geben Vertrauen und Sicherheit und laden ein, mit neuen Herausforderungen zu spielen und die eigenen Möglichkeiten zu erweitern.


Für Menschen mit solidem Basiswissen in der Contact Improvisation.


Zeiten: Samstag 10.30 – 16.30; Sonntag 10.30 – 16.30 Uhr
Kosten: 130,- Euro/ 110,- Euro Frühbucherrabatt bei Kontoeingang bis 26.10.2012
Ort: Aikido Dojo, Neusser Str.26, 50670 Köln (U-Bahn Ebertplatz)
Anmeldung: 0228-9612121 oder post@tanjastriezel.de


Elske Seidel (Berlin) ist eine global vernetzte und international engagierte Contact Lehrerin, Tänzerin und Bewegungsforscherin. Sie unterrichtet seit 19 Jahren kontinuierlich und von ganzem Herzen Tanz, Contact seit 2004. Für Elske bedeutet Contact Improvisation zu unterrichten, „den Boden dafür zu legen, dass dieser Tanz geschehen kann.“
Ihre Projekte verbinden Contact & Natur und Leben & Tanz (Contact Festival Fuerteventura, Sommer Contact Sylt, Nordsee CI Camp St. Peter Ording) und Forschung, Austausch & Jammen (Berlin Weekend Jam, die Überregionale Contact Jam Hamburg und den Contact Samstag Berlin).
www.improtanz.de + http://canarian.contactfestival.info


Tanja Striezel (Bonn) Tänzerin (Ausbildung u.a bewegungs-art Freiburg),
Lehrerin für F.M. Alexander-Technik, Contact Improvisation und Erfahrbare Anatomie. Seit 1994 praktiziert und studiert sie leidenschaftlich Contact Improvisation kontinuierlich mit vielen Lehrern wie z.B. Nancy Stark Smith, Kirstie Simson, Dani Lepkoff u.v.m., auf vielen Jams, Workgroups und Festivals.
Unterrichtet Kurse, Workshops und Einzelarbeit in Köln und Bonn.
Mehr unter: www.tanjastriezel.de